Unsere Trainer

Leiter unseres Talentestützpunktes ist Dr. Matthias Rudolf. Er leitet und organisiert sowohl unser Training als auch Turniere und unsere Mannschaften.

Dr. Matthias Rudolf

Dr. Matthias Rudolf ist Diplom-Mathematiker und Stammspieler unserer Oberliga-Mannschaft. In den vergangenen Jahren war er Trainer der meisten jungen Spieler, die jetzt gemeinsam mit ihm unsere Kinder und Jugendlichen betreuen.

Anfängergruppen

Lena Kosovska und Saskia Stark kümmern sich um unsere Jüngsten. Die Kinder werden behutsam mit den Grundlagen des Schachs vertraut gemacht, wobei wir auf die unterschiedlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten der einzelnen Kinder eingehen. Freude und Spaß am Schach stehen im Mittelpunkt. Ab einem Alter von ca. 6 Jahren können die Kinder bei uns trainieren.

Lena Kosovska Saskia Stark

 

 

 

 

 

 

Lena und Saskia sind Studentinnen (Maschinenbau bzw. Mathematik). In ihrer Kinder- und Jugendzeit haben beide unter anderem 2008 mit der Mannschaft unseres Vereins die Deutsche Meisterschaft U20w (Mannschaft) gewonnen. Saskia wurde mehrfach Sächsische Meisterin (Einzel) sowie 2012 Deutsche Jugend-Vizemeisterin.

Fortgeschrittenengruppen

Auch die etwas älteren Kinder und Jugendlichen trainieren in kleinen Gruppen jeweils 3-4 Kindern bei verschiedenen Trainern, so dass wir allen eine entsprechend ihrer Spielstärke “passende” Gruppe anbieten können. Trainer sind Christopher Kunze, Rene Zimmermann, Frank Schulze, Katrin Berthold und Dr. Matthias Rudolf.
Christopher Kunze   Rene Zimmermann

 

 

 

 

 

Rene Zimmermann und Christopher Kunze sind Studenten (Chemie bzw. Elektroingenieur). Sie sind Stammspieler unserer ersten Männermannschaft (Oberliga) und waren erfolgreiche Jugendspieler auf sächsischer und deutscher Ebene. Christopher wurde 2005 Deutscher Meister (Mannschaft).

Frank Schulze ist Diplom-Informatiker und hatte unsere Nachwuchsabteilung vor ca. 10 Jahren aufgebaut. Er ist Landesjugendspielleiter im Jugendschachbund Sachsen (JSBS), organisiert dort außerdem die Belange des Leistungssports und ist oft als Turnierleiter oder Schiedsrichter aktiv.

„Experten“-Gruppen

Unsere spielstärksten Kinder und Jugendlichen werden von den stärksten Spielern unseres Vereins intensiv und leistungsorientiert trainiert. Sie können von absolutem Expertenwissen profitieren. In Kleistgruppen bzw. Einzeltraining gehen die Trainer Paul Zwahr, Daniel Siedentopf und Sebastian Rudolf ganz gezielt auf die individuellen Stärken und Schwächen der Jugendlichen ein.

Paul Zwahr Daniel Siedentopf

 

 

 

 

 

 

Paul  und Daniel  sind Studenten (Wirtschaftsingenieurwesen bzw. Wirtschaftsinformatik) und internationale Titelträger im Schach (FIDE-Meister). Sie waren erfolgreiche Jugendspieler und spielen seit Jahren sehr erfolgreich an den beiden Spitzenbrettern unserer Oberligamannschaft.
Paul wurde 2011 der erste FIDE-Meister unseres Vereins, Daniel konnte diesen Titel 2012 erringen. Beide nehmen regelmäßig an international besetzten Turnieren teil. Ihre ELO-Zahlen liegen kontinuierlich deutlich über 2300.

Sebastian Rudolf

Sebastian ist Mathematik-Student und spielt am dritten Brett unserer Oberliga-Mannschaft. In seiner Kinder- und Jugendzeit wurde er wiederholt Sächsischer Meister (Einzel) sowie 2005 Deutscher Meister (Mannschaft).

Spezial-Training mit Miroslav Schwarz

Aller 2-3 Wochen bieten wir nach dem regulären Nachwuchstraining zusätzlich ein 90-minütiges Training mit dem Internationalen Meister Miroslav Schwarz an. An diesem  hochattraktiven Angebot nehmen unsere jugendlichen Trainer sowie die absolut leistungsstärksten unserer Kinder und Jugendlichen teil.

Miroslav Schwarz Training bei Miroslav Schwarz

 

 

 

Verantwortliche

Um die vielfältigen organisatorischen Aufgaben unserer Nachwuchsabteilung kümmern sich Matthias Nake und Dr. Matthias Rudolf.

Matthias Nake und Dr. Matthias Rudolf p1020158

 

 

 

 

 

 

Matthias Nake ist Arbeitsgruppenleiter am Fraunhofer-Institut und Stammspieler unserer
Oberligamannschaft. Er kümmert sich als Vereinsvorsitzender und als Leiter unserer Schachabteilung um organisatorische und finanzielle Belange und begleitet uns als Trainer und Betreuer zu Turnieren.
Dr. Matthias Rudolf ist Diplom-Mathematiker und Stammspieler unserer Oberliga-Mannschaft. Er ist Leiter unseres Talentestützpunktes und leitet und organisiert sowohl unser Training als auch Turniere und Mannschaften. Er begleitet uns als Trainer und Betreuer zu Turnieren.