Schöne Erfolge bei der Bezirksmeisterschaft

Die diesjährige Bezirksmeisterschaft in den Winterferien in Sebnitz war vom Team um Thomas Liebs ganz hervorragend organisiert worden und lief in sehr angenehmer, entspannter Atmosphäre ab. Unsere insgesamt 12 Teilnehmer einschließlich der Trainer und Betreuer (Lena Kosovska und Matthias Rudolf) sowie einiger Eltern der U8-Kinder waren sehr gut untergebracht und konnten mehrere sehr schöne Erfolge erzielen.
Christoph Dahl ging als Favorit ins Turnier wurde souverän Bezirksmeister in der AK U14. Vizebezirksmeister wurde Emil-Theoder Kittel in der U8 bei seinem ersten großen Turnier.

Jannis Alekhanov spielte in der U16 erwartungsgemäß oben mit und belegte am Ende Platz 3. Ebenfalls Platz 3 belegte Nicolas Pätzold, der von Startplatz 10 ein hervorragendes Turnier spielte und in der letzten Runde den Titel nur ganz knapp verpasste. Alle vier haben sich für die Sachsenmeisterschaft qualifiziert.

Unsere weiteren 8 Teilnehmer kämpften durchweg sehr gut und belegten Plätze im Mittelfeld ihrer jeweiligen Altersklasse. Besonders beeindruckend war unsere zahlenmäßig starke Gruppe in der U8, die uns viel Hoffnung für die kommenden Jahre gibt.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier. Nachfolgend einige Impressionen aus Sebnitz:

p1030243 p1030244

p1030248 p1030242

p1030249 p1030251

p1030252 p1030253

p1030254 p1030255

p1030256 p1030257

p1030258 p1030259

p1030261 p1030262

p1030263 p1030267

p1030270 p1030271

p1030273