Sachsenmeistertitel für unsere U10-Mannschaft

In schwierigen Zeiten hat der JSBS mit Frank Jäger als Landesjugendspielleiter und mit Turnierleiter Thomas Liebs die Sachsenmannschaftsmeisterschaften in Sebnitz organisiert. Herzlichen Dank dafür!
In der Besetzung Timo – Constantin – Fabian – Kaixin, betreut von André Eilert und vier Elternteilen, gelang unserer U10-Mannschaft am zweiten Oktoberwochenende souverän der Gewinn des Sachsenmeistertitels der U10-Mannschaften. Lediglich in der Auftaktrunde gab die Mannschaft beim 2:2 gegen den späteren Vizemeister Dresden-Striesen einen Mannschaftspunkt ab. Die weiteren Gegner (Chemie Leipzig, Turm Leipzig, USG Chemnitz nund Dresden-Leuben) wurden sicher besiegt, so dass am Ende der Titel und die Qualifikation für die Deutsche Vereinmeisterschaft nach Weihnachten in Düsseldorf steht. Herzlichen Glückwunsch!

brett1 brett2

brett3 brett4

pokal trainer