Pokale und Spielpraxis beim Laskerpokal

In allen Altersklassen beteiligten wir uns am diesjährigen Laskerpokal, der mit dem Rathaus unserer Stadt einen repräsentativen Austragungsort hatte und vom Dresdner Schachbund um Turnierleiter Banda gut organisiert wurde.

In der Altersklasse U20 traten wir mit einer sehr starken Mannschaft (Jannis, Carl-Anton, Max, Fabian und Richard) an, die souverän den ersten Platz und damit den Dresdner Mannschaftsmeistertitel im Schnellschach erringen konnte.Dagegen ging es für unsere U14- (Leopold, Jerry, Anselm, Jacob, Kevin) und die U10-Mannschaft (Timur, Anton G., Felix und Anton V.) vor allem darum, in einem schönen Turnier Spielpraxis zu sammeln. Das gelang, und beide belegten Platz 4 in ihrer jeweiligen Wertungsgruppe. Anton V. war modisch nicht ganz auf der Höhe, ansonsten machten unsere Spieler auch diesbezüglich durchweg einen guten Eindruck.

Im Bereich der Schulmannschaften waren zwei von Lena bzw. Uwe Stark betreute Mannschaften dabei, die in ihren Wertungen einen Pokal mit an ihre jeweiligen Gymnasien nehmen konnten.

dsc00114 dsc00115

dsc00117 dsc00118

dsc00119 dsc00120

dsc00122 dsc00123

dsc00124 dsc00128

dsc00132 dsc00133