Platz 3 für die U-16-Mannschaft bei der SMM

Nach dem Sachsenmeistertitel unserer U10-Mannschaft gelang am folgenden Wochenende auch unserer U16-Mannschaft ein sehr schöner Erfolg bei der Sachsenmannschaftsmeisterschaft. In der Besetzung Gustav – Adam – Anton V. – Timur, betreut von Daniel Butscher und Frau Vock, gelang der Mannschaft bei ihrem ersten Auftritt auf Sachsenebene auf Anhieb ein hervorragender dritter Platz. Dieser Erfolg ist umso beachtlicher, da mit Mikkala der Stammspieler an Brett 1 leider diesmal fehlte und drei der vier Spieler noch in der U14 spielen könnten.


Insgesamt können wir nach dem herausragenden Erfolg von Christoph bei der DEM und nach diesen beiden Meisterschaften feststellen, dass neben unserem “normalen” Training auch unser sehr intensives online-Training in der Corona-Zeit deutlich Früchte getragen hat und dass sich unsere Spielerinnen und Spieler aller Altersklassen hervorragend weiterentwickelt haben. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle unsere Trainerinnen und Trainer für ihre kontinuierlich ausgezeichnete Arbeit!

vier fuenf