Deutscher Jugend-Vizemeistertitel für Christoph Dahl

Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Schachjugend gelang Christoph in der vergangenen Woche in Willingen ein herausragender Erfolg. Punkt- und Buchholzgleich mit dem Sieger holte er gegen stärkste Gegner in der Altersklasse u18 als der “Königsklasse” des Jugendbereichs 6.5 Punkte aus 9 Runden. Dieser tolle Erfolg ist das Ergebnis seines unbändigen Willens, seines Trainingseifers und seiner Freude am Schach. Gleichzeitig ist er ein Nachweis für die hervorragenden Bedingungen, die ambitionierte junge Schachspielerinnen und -spieler in unserem Verein sowohl in der Jugendabteilung als auch in der Unterstützung durch die Erwachsenen finden.
Ganz herzlichen Glückwunsch an Christoph und Dank an alle, die diesen großen Erfolg mit ermöglicht haben.

In der Altersklasse U10 war Timo ebenfalls bei den Deutschen Meisterschaften dabei und erreichte mit 5.5 Punkten aus 11 Runden eine gute Platzierung im vorderen Mittelfeld.

In den letzten Wochen gewann unsere U10-Mannschaft mit Timo, Fabian, Constantin und Keixin souverän die Bezirksliga U10 und wird Anfang Oktober an der Sachsenmannschaftsmeisterschaft teilnehmen.

Adam, Timur, Adriano und Francesco erreichten mit dem zweiten Platz beim U14-Pokal des Jugendschachbundes Sachsen ebenfalls einen sehr schönen Erfolg.