Foto eines Schachspieles     Jahresabschluss 2005 (Teil 1)
Weihnachtsfeier des Nachwuchses

Traditionell finden am letzten Schachwochenende des Jahres in unserem Klub einige Veranstaltungen statt: Die Weihnachtsfeier für den Nachwuchs, das Weihnachtsblitzturnier der Erwachsenen und die Teilnahme am Gaußiger Blitzturnier. Danach ist schachliche Pause bis zum neuen Jahr, es gibt eben auch noch andere Dinge im Leben.

Die Weihnachtsfeier für den Nachwuchs haben wir dieses Jahr mit einem Tandemturnier gekoppelt. Der Modus des Turnieres war so, daß die Teams immer wieder vor jeder Runde neu ausgelost wurden.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Dadurch wurden die Mannschaften immer wieder gemischt, was jedem in jeder Runde immer wieder eine Chance auf einen Sieg gab.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Dieser Modus gefällt allen Nachwuchsspielern sehr gut und demzufolge gingen auch alle sehr konzentriert ans Spiel.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Die Ergebnisse lösten immer mal wieder Verwunderung und Erstaunen aus.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Nach der fünften Runde stand noch ein besonderer Höhepunkt an. Die Gewinner des Nachwuchspokales bekamen ihre Preise, welche vorher schon aufmerksam begutachtet wurden.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Dieser Nachwuchspokal ging über das ganze Jahr 2005. Er ist so gestaltet, daß vorwiegend Fleiß im Training sowie Einsatzbereitschaft und Einsatzwillen bei Wettkämpfen belohnt werden. Gute Leistungen fließen auch ein, aber nicht in dem Maße, daß sie allein reichen würden zu gewinnen. Wir wollen bewußt jenen Nachwuchsspielern auch eine Chance geben, welche in den Turnieren eher nicht zu den Siegern zählen. Die Wertung erfolgte einmal als Gesamtwertung, Preise gab es aber für die jeweils 5 Besten in den Kategorien "weiblich", "männlich" und "U10".

Den Sieg errang Jana Bischoff, welche leider wegen ihrer Lehrausbildung  nicht anwesend sein konnte. Jana hat den Sieg durch ihren Fleiß beim häuslichen Lösen von Taktikaufgaben und ihre stetige Einsatzbereitschaft bei Einzelturnieren und Mannschaftswettkämpfen errungen.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Dafür gab es einen Pokal, eine Tasse mit Schachmotiven und das Buch "Weltmeister lehren Schach".

Den zweiten Platz belegte Laura Bischoff, welche ihren Preis und jenen der Schwester in Empfang nehmen konnte.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Laura hat den Drittplatzierten Christian Schriefer noch "auf der Zielgerade" abgefangen. Christian hat seinen dritten Platz mit viel Fleiß beim Lösen von Taktikaufgaben und der Übernahme von Schiedsrichtertätigkeiten bei Turnieren erkämpft.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Die Preisträger sind:

weiblich

Jana Bischoff
Laura Bischoff
Carolin Kammrad
Marianne Nake
Kristin Weber

männlich

Christian Schriefer
Ekkehard Schnoor
Florian Hoffmann
Tommy Lotze
Friedrich Schnoor

U10

Friedemann Weickert
Wenzel Lorenz
Christian Oesterreich
Konrad Schrell
Alexander Kluwe

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Der nächste Höhepunkt war das plötzliche Erscheinen des Weihnachtsmannes,

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

der auch sofort wußte, mit wem er ein besonders ernstes Wort reden muß! Aber Saskia war gar nicht verlegen und wies dem Weihnachtsmann gleich die richtige Richtung.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Beim Verteilen der Geschenke mußten die Trainer kleine Hinweise geben, den der Weihnachtsmann weiß zwar vieles, aber kann natürlich nicht die schachlichen Fahigkeiten unserer Nachwuchsgruppe einschätzen.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden
Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Aber auch hier fiel Saskia wieder auf, den sie war als einzige nicht mit dem ihr zugedachten Geschenk einverstanden und verhandelte erfolgreich über ein anderes.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß DresdenWeihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Am Ende der Feier fanden auch die Trainer noch die Gelegenheit zu einem Tandemspiel.

Weihnachtsfeier SG Grün-Weiß Dresden

Aber leider nur kurz, denn die nächste Aktivität schloß sich nahtlos an: das Weihnachtsblitzturnier der Erwachsenen.

Bericht: Frank Schulze
Fotos: Franz Gärtner


Letzte Änderung am 19.12.2005
Kontakt: Frank.Schulze@gruen-weiss-dresden.de